Schafstall Exloo - hotspots

Der Schafstall in Exloo

Die Schafherde von Exloo

Die Schafe dieser Herde waren einst Eigentum mehrerer Bauern aus dem Dorf. Der Schäfer holte die Schafe morgens an den Bauernhöfen ab und brachte sie abends wieder zurück. Als Gegenleistung erhielt er von den Bauern sein täglich Brot.

Die Herde von Exloo war bis 1960 in privater Hand. Hohe Haltungskosten bedrohten den Fortbestand der Herde. Auf Initiative des damaligen Bürgermeisters J. van Roijen kaufte die Gemeinde die Herde. Sie zählt 200 Schafe der Rasse Drenther Heideschaf. Diese Zahl verdoppelt sich während der Lämmerzeit.

Die Schafsherde ist im Schafstall mitten im Dorf Exloo untergebracht. Deshalb geht der Schäfer mit seiner Herde immer quer durchs Dorf: ein einmaliges Schauspiel, das die Uhren kurz stillstehen lässt.

Wo findet man den Schäfer und seine Herde?

Von den Osterferien bis zu den Herbstferien zieht der Schäfer mit seiner Herde täglich durchs Dorf. Außerhalb dieser Zeit nur an den Wochenenden und in den Schulferien täglich.

Mithilfe von GPS zeigen wir Ihnen, wo sich der Schäfer mit seiner Herde gerade befindet. Verfolgen Sie sie auf dieser Seite.

Die Forstverwaltung weist dringend darauf hin, dass die Wege nicht verlassen werden sollten. Es ist nicht erlaubt, die Heide zu betreten, da dort Kriechtiere beheimatet sind.

Wegbeschreibung zum Schafstall

Der Schafstall befindet sich im Gebäude neben dem Bauernhof an der Hoofdstraat 55 in Exloo. Auf dem allgemeinen Parkplatz des Dorfes Exloo gibt es kostenfreie Parkmöglichkeiten. Folgen Sie dabei der Ausschilderung „lang parkeren“. Zu Fuß sind es von hier aus höchstens 400 m.

Lage des Schafstalls in Exloo

Koordinaten: 52°52’56.6″N 6°51’49.7″E

Schafstall Exloo

  • Hoofdstraat 55
  • 7875 EP Exloo
  • Deel dit:
Schafstall Exloo